Aktuelle Publikation: Increased Chondroprotective Effect of Combining Hyaluronic Acid with a Glucocorticoid Compared to Separate Administration on Cytokine-Treated Osteoarthritic Chondrocytes in a 2D Culture

Petrischale - Bild von PublicDomainPictures auf Pixabay

Den Einfluss von einem Glucocorticoid, von Hyaluronsäure und einer Mischung aus beiden auf Knorpelzellen wurde in einer in-vitro Studie in einer Zusammenarbeit des Universitätsklinikums St. Pölten der Karl Landsteiner Privatuniversität und der Universität für Weiterbildung Krems untersucht. Die mit Zytokinen behandelten Zellen stammten von Patient_innen mit Kniearthrosen. Die Ergebnisse der in vitro Studie ergänzen die Ergebnisse über beobachtete, klinische Verbesserungen nach Glucocorticoid- und/oder Hyaluronsäureinjektionen bei Kniearthrosen. Die Arbeit ist open access im Journal „Biomedicines“ erschienen.
Bauer C, Moser LB, Jeyakumar V, Niculescu-Morzsa E, Kern D, Nehrer S. Increased Chondroprotective Effect of Combining Hyaluronic Acid with a Glucocorticoid Compared to Separate Administration on Cytokine-Treated Osteoarthritic Chondrocytes in a 2D Culture. Biomedicines. 2022;10(7):1733.