Aktuelle Publikation: Selection of animal bone surrogate samples for orthopaedic screw testing based on human radius CT-derived bone morphology

Arzt der Röntgenbilder auf dem Bildschirm ansieht - Foto von MART PRODUCTION auf pexels

Ein Forscherteam vom Fachbereich Biomechanik mit Univ.-Prof. DI Dr. Dieter Pahr, DI Dr. Andreas Reisinger und Juan Diego Silva Henao, MSc hat in Zusammenarbeit mit der TU Wien eine Methode zur Auswahl von geeigneten Tierknochen für mechanische Schraubentests entwickelt. Die Arbeit ist im Journal "Medical Engineering and Physics" im Rahmen des Open Access Abkommens der KL mit dem Verlag Elsevier für jeden frei zugänglich erschienen.

SILVA-HENAO, J. D., SYNEK, A., PAHR, D. H. & REISINGER, A. G. 2022. Selection of animal bone surrogate samples for orthopaedic screw testing based on human radius CT-derived bone morphology. Medical Engineering and Physics, 103, 103786.