FFG-Akademie: Antragstellung in Horizon Europe

Weltkarte mit schemahaften Menschengruppe im Vordergrund - Bild von Gerd Altmann auf Pixabay

Dieses Training richtet sich an alle Interessierten aus Wissenschaft und Wirtschaft, die eine Projekteinreichung (Koordination oder Projektteilnahme) von kooperativen Projekten in Horizon Europe planen. Kooperative Projekte finden sich vorwiegend in Säule 2 (Globale Herausforderungen und industrielle Wettbewerbsfähigkeit Europas) mit den 6 Clustern "Gesundheit", "Kultur, Kreativität und inklusive Gesellschaft", "Zivile Sicherheit für die Gesellschaft", "Digitalisierung, Industrie & Weltraum", "Klima, Energie und Mobilität" und "Lebensmittel und natürliche Ressourcen".

Das Training findet von 28.6.2022 9:00 Uhr bis 29.6.2022 13:00 Uhr statt und vermittelt fundiertes Wissen zu allen Phasen der Vorbereitung eines Horizon Europe-Projektes (von der Projektidee bis hin zur Antragstellung). Die Trainingsinhalte sind vor allem für erstmalige Projektteilnehmende oder Koordinierende relevant. Voraussetzung für die Teilnahme ist eine konkrete aktuelle Projektidee für Horizon Europe.