WWTF Environmental Systems Research Call

Beim WWTF ist es bis zum 23. Januar 2020 um 14:00 Uhr möglich, Forschungsprojekte zum Thema Umweltsystemforschung - Urbane Regionen einzureichen.

Der WWTF hat mit dem Land Niederösterreich eine Kooperation vereinbart und nun ist für NÖ-Forschungseinrichtungen erstmalig eine Beteiligung an den Wettbewerben des WWTF möglich. nähere Informationen

Geförderte werden können: interdisziplinäre Forschungsprojekte mit einer Laufzeit von 2 bis 4 Jahren im Bereich der Umweltsystemforschung mit Schwerpunkt Stadtregionen. Die Vorschläge müssen Forscher aus komplementären Disziplinen wie Natur-, Sozial-, Geistes- und Ingenieurwissenschaften zusammenbringen, um die gegenwärtigen Ansichten und Kenntnisse über grundlegende Probleme, die in Städten oder städtischen Regionen auftreten oder durch Städte und / oder städtische Prozesse verursacht werden, erheblich zu erweitern.

Der Call besteht aus einem 2-stufigen Auswahlverfahren. Für mehr Infos klicken Sie bitte HIER

Datei: 
Ausschreibungstext ESR20