Seed Funding

Seed Funding: Forschungsförderung für die Universitätskliniken kann ab jetzt
-> HIER beantragt werden.
Zielsetzung:
• rasche und unkomplizierte Mittelvergabe für forschungsrelevante Ausgaben
• Stimulierung der Forschung an den Universitätskliniken
• Nachwuchsförderung / Karriereentwicklung

Beispiele für förderbare Kosten:
• Sachmittel (z.B. spezifische Test Kits, Werkzeuge, Reagenzien, Standards)
• Externe Dienstleistung (z.B. Statistik, Auswertung, Imaging)
• Consulting-Kosten für diverse Werkverträge oder Beauftragungen
• Softwarelizenzen (Uni-Lizenzen)
• Druckkostenbeitrag für Open Access Publikationen
• Studierendenverträge für Mitarbeit, sofern keine Study Nurse Kapazität frei ist
• Machtbarkeitsstudien / Projektanbahnung
• Kongressbesuche für Nachwuchswissenschaftler_innen

Finanzierung: bis zu 5000 € (10.000 €)

Voraussetzung: Bestehendes Ethikvotum (falls relevant)

Teilnahmeberechtigte: Personal der Universitätskliniken

Einreichung: laufend, einfaches Online-Formular

Genehmigung und Mittelvergabe: durch das Rektorat

Gesamtbudget pro Jahr: 300.000 €

Für mehr Informationen wenden Sie sich an Ihr KL Forschungsservice.

Infoblatt zum Download