Klinische Forschung

Aktuelle Publikation: Evaluation of diagnostic and treatment approaches to acute dyspnea in a palliative care setting among medical doctors with different educational levels

Ausfüllen eines Patientendokumentationsblatts - Bild von Chokniti Khongchum auf Pixabay

Die im Journal „Supportive Care in Cancer“ erschienene Studie vergleicht ausgewählte Diagnose- und Therapieoptionen bei der Behandlung akuter Atemnot bei Lungenkrebspatient_innen mit weit fortgeschrittener Erkrankung zwischen Ärzt_innen unterschiedlicher Ausbildungsstufen. Magdalene...

Aktuelle Publikation: Improving glycemic control in patients with type 2 diabetes mellitus through a peer support instant messaging service intervention (DiabPeerS): study protocol for a randomized controlled trial

Frau, die auf ihrem Mobiltelefon tippt - Bild von Karolina Grabowska auf Pixabay

Das Projekt DiabPeerS untersucht den Einsatz eines Peer-gestützen Sofortnachrichtendienst für eine bessere Blutzuckereinstellung bei Typ-II-Diabetiker_innen. Univ.-Prof. Mag. Dr. Stefan Stieger vom Fachbereich Psychologische Methodenlehre und Prim. Assoc.-Prof. Dr. Martin Wiesholzer...

Aktuelle Publikation: Management of patients with SARS-CoV-2 infections with focus on patients with chronic lung diseases

2 durchschneiende Skelette mit Lunge und umringt von Viren - Bild von Gerd Altmann auf Pixabay

Die Österreichische Österreichischen Gesellschaft für Pneumologie (ASP) veröffentlichte in der Wiener Klinischen Wochenzeitschrift unter Beteiligung von OA Dr. Klaus Hackner vom Universitätsklinik Krems ein Update zum Thema Patientenmanagement und COVID-19. Der Schwerpunkt der ASP lag...

Aktuelle Publikation: Sex-Related Factors in Valvular Heart Disease

Anatomisches Modell eines Herzens - Bild von StockSnap auf Pixabay

Der kürzlich im „Journal of the American Collage of Cardiology“ erschienene Review berichtet von geschlechtsspezifischen Unterschieden bei Herzklappenerkrankungen. Das Autorinnen-Team mit Prim. Univ.-Prof. Dr. Julia Mascherbauer vom Universitätsklinikum St. Pölten verweist auf die...

Aktuelle Publikation: Improved Music Perception after Music Therapy following Cochlear Implantation in the Elderly Population

Violinschlüssel, Notenfolge - Bild von mohamed Hassan auf Pixabay

OÄ Priv. Doz. Dr. Astrid Magele, MBA untersuchte mit ihrem Team und unter Leitung von Prim. Univ.-Prof. Dr. Georg Sprinzl den Einfluss von Musiktherapie als begleitende Rehabilitationsmaßnahme für über 65-jährige Cochlea-Implantierte am Universitätsklinikum St. Pölten.
Immer mehr...

Aktuelle Publikation: Lymph but Not Blood Vessel Invasion Is Independent Prognostic in Lung Cancer Patients

Modell Rote Blutkörperchen im Gefäß Bild von Arek Socha auf Pixabay

Ass. Dr. Melanie Biesinger von der Karl Landsteiner Privatuniversität für Gesundheitswissenschaften untersuchte gemeinsam mit Dr. Nele Eicken den Einfluss von Lymphgefäß- oder Blutgefäßinvasion auf den Krankheitsverlauf von nicht-kleinzelligem Lungenkrebs. Die Erhebung wurde in einer...

Aktuelle Publikation: Does pigmentation, hemosiderin and blood affect visible 5-ALA fluorescence in cerebral melanoma metastasis?

Lupe auf Zeitungsüberschrift "Cancer" - Bild von PDPics auf Pixabay

OA Dr. Franz Marhold von der Karl Landsteiner Privatuniversität für Gesundheitswissenschaften veröffentlichte in der aktuellen Ausgabe der Zeitschrift Photodiagnosis und Photodynamic Therapy Ergebnisse zum Einfluss von Melanomeigenschaften auf die 5-ALA Fluoreszenz in Cerebralen...

PHARMIG & WWTF: Podiumsdiskussion zu Präzisionsmedizin online, 23. März ab 16 Uhr

PRÄZISE UND PERSONALISIERT STATT PASSEND FÜR ALLE - Potenziale und Probleme der Personalisierten Medizin in Österreich

Innovative Methoden im Bereich der Genetik, Molekularbiologie, der Computerwissenschaften...

Mittwoch, 23. März 2022, 16:00 bis 17:30 Uhr
Die Veranstaltung wird live aus dem Leopold Mueum in Wien übertragen.

Land NÖ: Ausschreibung Wissenschaftspreise 2022

Das Land Niederösterreich vergibt für besondere wissenschaftliche Leistungen jährlich Würdigungs- und Anerkennungspreise. Eingereicht werden können wissenschaftliche Arbeiten aller Art, die von Niederösterreicherinnen...

Einreichfrist: 28. Februar bis 11. April 2022

Wenn diese Voraussetzungen nicht zutreffen, kann ein Preis auch dann vergeben werden, wenn die wissenschaftliche Arbeit der Bekräftigung der wissenschaftlichen Eigenständigkeit Niederösterreichs dient oder im...

Seiten