GFF: FTI-Dissertationen 2021 - Einreichphase 18.10.2021 bis 21.01.2022

Von 18. Oktober 2021 bis 21. Jänner 2022 können Förderanträge zur Finanzierung der Anstellung von hoch qualifizierten Dissertantinnen und Dissertanten im Bereich der grundlagenorientierten und translationalen Forschung eingereicht werden.

Zur Unterstützung des wissenschaftlichen Nachwuchses und zur Stärkung des wissenschaftlichen Potenzials in Niederösterreich schreibt die Gesellschaft für Forschungsförderung Niederösterreich (GFF NÖ) mit Mitteln des Landes Niederösterreich den Call FTI – Dissertationen 2021 aus. Antragsberechtigt sind Hochschulen, Universitäten und außeruniversitäre Forschungseinrichtungen mit Standort in NÖ. Beachten Sie die neue Möglichkeit zur kooperativen Antragstellung.

Nähere Informationen zu Zielen, Ablauf, Voraussetzungen und Rahmenbedingungen finden Sie in der Ausschreibungsunterlage.

Einreichungen können vom 18. Oktober 2021 bis 21. Jänner 2022, 12:00 Uhr über das neue Einreichsystem der GFF NÖ - calls.einreichsystem.at - vorgenommen werden.