Life Science Call 2020 offen

Von 1. Juli bis 30. September 2020 (12:00 Uhr) ist es wieder möglich, Forschungsprojekte im Rahmen des Life Science Call 2020 bei der NÖ Forschungs- und Bildungsges.m.b.H. (NFB) einzureichen.

Im Rahmen dieses Calls fördert die NFB Projekte der Grundlagenforschung mit bis zu € 300.000 für bis zu drei Jahre, wobei ein besonderes Augenmerk auf Kooperationen in Niederösterreich und der Förderung von Jungwissenschaftler_innen liegt.

Details zur Ausschreibung finden Sie unter: www.lifesciencecalls.info

Das Forschungsservice der KL bietet Ihnen Unterstützung:
• strategische Beratung bei der Abfassung des Projektantrags und bei Fragen rund um Ihr Forschungsvorhaben
• gerne auch um geeignete Kooperationspartner zu finden und Ihre Ideen optimal auszuarbeiten
• nutzen Sie unseren „Proposal check“
• Hilfe bei der Gestaltung und Überprüfung des Projektkostenplans hinsichtlich der in der Richtlinie angegebenen finanziellen Kriterien
• um allen erforderlichen Vorgaben und Spielregeln der Förderrichtlinie, der LGA und der KL gerecht zu werden
• um die Unterschriften durch das Rektorat der KL zu erhalten. (Die Bearbeitungsdauer Ihres finalen Antrages – inkl. Unterschrift durch das Rektorat – beträgt ca. eine Woche. Bitte senden Sie uns Ihre finalen Anträge dann mindestens bis zum 23.09.2020.)

Setzen Sie sich bitte möglichst bald mit uns für eine persönliche Beratung in Verbindung (forschung@kl.ac.at), damit genug Zeit bleibt, Sie optimal zu unterstützen.

Wir freuen uns darauf, Sie bei Ihrem Life Science Call-Antrag zu unterstützen und Ihre Chancen auf eine Zusage zu erhöhen!

Beachten Sie auch unsere Tipps für NFB Life Science Call unter https://klblog.piex.at/node/123

Weiterführende Links:
NFB Life Science Call Information: www.lifesciencecalls.info
Aktuelle Richtlinie: https://www.nfb.at/fileadmin/noe-fb.at/dateiliste/Bilder/Inhalt/LSC/2020...